Donnerstag, 6. Oktober 2011

wofür bin ich heute eigentlich aufgestanden?!

...kennt ihr diese Tage?
wo einfach alles sch...ief läuft, man immer frustrierter und schlechter gelaunt wird und sich schließlich fragt: Wofür genau bin ich heute eigentlich aufgestanden?!

lecker Motte! ich weiß, im Prinzip passt so ein Tier nicht zum Thema, aber
ich finde die Stimmung passt.

Heute ist bei mir so ein Tag. Nachdem vorgestern meine 1. LK Klausur in Deutsch (siehe Bild unten -.-) schon nicht sonderlich prickelnd war und ich nur kurz vor knapp fertig geworden bin, habe ich heute Mathe geschrieben, auch ne LK Klausur.
wenn man sagt, dass man im Mathe LK ist, gucken einen manche wirklich an, als wäre man irgendwie geistesgestört.. eigentlich habe ich aber wirklich überhaupt keine Probleme mit Mathe, ich war da schon immer gut und konnte auch dieses Thema.
eigentlich.
und trotzdem habe ich heute die Klausur total in den Sand gesetzt.


Gerade bei den LK Klausuren, und dann noch die ersten in meinem Leben... natürlich ist da der Druck besonders groß, und ich werde durch Druck nicht gerade leistungsfähiger, sondern eher noch nervöser. Dabei werde ich eh bei jedem Pillepalle aufgeregt, da brauche ich doch nicht auch noch so Druck.

aber dann habe ich mich bei so ganz einfachen Aufgaben verrechnet wegen dummen Flüchtigkeitsfehlern, musste eine Aufgabe dann 2mal nochmal neu machen und habe somit 2 Seiten durchstreichen können.

Aber dann ist dafür so unnötig viel Zeit draufgegangen, ich hatte für die anderen Aufgaben viel zu wenig Zeit, war dann so mega nervös, dass ich gar nichts mehr wusste oder verstanden habe.. und ich konnte aus Zeitgründen noch nicht mal kurz aufs Klo, was auch nicht so toll war oO


Ich könnte echt einfach nur heulen.
Dabei hätte ich das gekonnt.



Am liebsten hätte ich die Lehrerin direkt beim Abgeben der Arbeit gefragt, ob ich mal eine Referat oder so machen kann, um die Note wieder auszugleichen. Aber dann musste ich wirklich aufs Klo :P


Bei ner Freundin, die bei mir mit im Kurs ist, ist es aber etwa genau so toll gelaufen, vll. können wir dann ja zsm so ein megasuper Referat halten, weil jetzt muss man ja auch noch Punkte für's Abi sammeln... und ich habe so Angst alles zu vergeigen, vor allem weil ich mir so wünsche, einen 1er Schnitt hinzukriegen!

Arrghh!

Achja. und dann kommt noch privater Stress mit gewissen Personen hinzu, was mich irgendwie auch belastet.

Ich will bitte nur noch heule und schlafen und dass der Tag endlich vorbei ist. -.-

Kommentare:

  1. solche tage kenne ich auch leider nur allzu gut :/

    AntwortenLöschen
  2. Solche Tage kenne ich auch... Aber wie sagt man so schön? Auf Regen folgt Sonnenschein! Ja, ich weiß, solche Sprüche nerven an schlechten Tagen - aber es ist doch wirklich so! Also Kopf hoch! ;-)
    LG Nina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...