Sonntag, 21. Oktober 2012

[NotD] Oh my Goldness!

Hallooo ihr Lieben :)

Mal wieder einen nach meinem Empfinden sehr herbstlichen Nagellack - 910 Oh my Goldness! von Catrice




Die Farbe kommt auf den Fotos eigtl. ganz gut rüber, ich würde es als orangestichiges Gold beschreiben. In meinen Augen eine wundervolle Herbstfarbe - passt so gut zu dem bunten Laub und goldenen (! ;) ) Herbsttagen. Kann man aber natürlich immer tragen wenn man lustig ist :)
Wie dem auch sei, ich finde die Farbe sehr hübsch und auch recht außergewöhnlich. Es ist auf jeden Fall kein Farbton, den man bei fast jeder Marke findet. Ich wurde auch auf ihn angesprochen :) Allerdings denke ich, er harmoniert nicht wirklich optimal mit meinem Hautton, besser sähe er whrschl. an gebräuntere, wärmeren Hauttypen aus.



Ich habe 2 etwas dickere Schichten gebraucht, bis der Lack gedeckt hat. Bei dem Auftrag sollte man aber am besten nicht noch ganz oft drübergehen um es gleichmäßig zu verteilen oder so, dann wird es eher noch fleckiger wenn man nicht schnell ist. Ist ja aber nicht schlimm, da eine 2. Schicht das ausgleichen kann. :)


Es handelt sich allerdings um keinen sticknormalen Schimmerlack, vielmehr um einen sehr feinen, deckenden Glitterlack, würde ich sagen. Ich denke, auf dem nächsten Bild kann man ganz gut erkennen, was ich meine.



Gehalten hat der Lack jetzt nicht unglaublich lange, aber es war in Ordnung. Zeitangaben machen bei meinen Nägeln keinen Sinn, die sind abnormal weich und brüchig. (Man beachte meinen Zeigefingernagel, und dabei habe ich immer ziemlich kurze Nägel! -.-)



Wie findet ihr ihn? :)

Liebste Grüße,

Kommentare:

  1. Hello dear!
    i did not know your blog, it's great!
    you have a new follower, follow me back?

    algopasaconmeryblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Caotina Pulver gabs bei mir im Edeka. Ja ich habe alle drei Raffaellos zerdrückt. ^-^

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das ist ein ziemlich schönes Gold =)

    AntwortenLöschen
  4. die farbe sieht wirklich toll aus!

    AntwortenLöschen
  5. Hi :)
    Da du - soweit ich weiß - ein Leser meines alten Blogs (fruehlingshaft) warst, möchte ich dich darauf aufmerksam machen, dass ich die URL meines Blogs geändert habe, um einen kleinen Neuanfang zu starten. Das Problem ist jetzt allerdings, dass meine Posts nicht mehr in deinem Dashboard erscheinen. Wenn du mich aber weiterhin verfolgen möchtest, dann solltest du meinen Blog hier kurz entfolgen, und ihn dann aber wieder verfolgen. Damit sollte das Problem hoffentlich gelöst sein. Du kannst auch gerne meine Facebookseite liken, auf der du auch immer über neue Einträge informiert wirst. Ich hoffe, dieser seltsame Text hier klingt nicht allzu sehr nach "Werbung", aber ich wollte dir einfach nur bescheid geben, dass mein Blog nun eine neue URL hat. :)

    Alles Liebe,
    Paulina

    hier geht's zum neuen Blog

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...